Die Kunst des Vor-sich-Herschiebens: Prokrastination

solution_blog_change_veränderung_prokrastination

Prokrastination ist der wissenschaftliche Name für das Verhalten eines Menschen, der eigentlich wichtige Entscheidungen und Tätigkeiten nicht zeitnah erledigt, sondern auf die Zukunft verschiebt. Das tun wir alle ganz gerne mal, doch besonders im Berufsleben wird Prokrastiantion problematisch.

Wie gehen wir mit Stress um?

Welche Strategien helfen uns im 21. Jahrhundert im Umgang mit Stress? In diesem Artikel stellen wir das Stressmodell nach Lazarus vor und darauf aufbauend drei Arten der Stressbewältigung.

Veränderung im Unternehmen

solution_blog_change_veränderung_widerstand_ablehnung

Wer schon einmal versucht hat, eine Veränderung im Unternehmen durchzusetzen, kennt das Phänomen: Kaum wird bekannt, dass sich etwas ändern soll, bildet sich eine Front der Ablehnung in der Belegschaft. Wir erklären, warum es ganz normal ist, auf Veränderungen mit Ablehnung, Widerstand oder Flucht zu reagieren.